Zwei große Schnee-Ereignisse gab es in den 12 Jahren von 1999-2011 auf dem Bredeneyer Berg auf knapp 200m Höhe:
Im November 2005 sorgte stundenlanger Schneefall für 30cm Neuschnee in 17 Stunden.
Die Schneehöhe am 26.11.2005 betrug 39cm.

Weihnachten 2010 war nicht nur weiß, sondern es wurde auch ein neuer Rekord erreicht.
Nach 20cm Neuschnee am 24.12. und weiterem Schnee am 25.12. und 26.12. lagen am 2.Weihnachtstag 44cm Schnee !!!
Die Schneedecke verringerte sich Tag zu Tag, hielt aber bis zum 07.01.2011. Somit gab es vom 26.11.2010 bis zum 07.01.2011 eine Schneedecke!



Mit 170m relativ hoch gelegen im Vergleich zur Umgebung, gab es in Bredeney immer deutlich mehr Schnee als in den tiefen Lagen.
Hier Fotos aus den vergangegen Wintern: